Bye Bye WhatsApp [Update]

Februar 24th, 2014 von dkl

Es ist soweit, danke der Übernahme von Facebook werde ich meinen WhatsApp Account jetzt am Wochenende (02.03.14) löschen. Ich bin dann alternativ über die Apps Telegram (ganztags) oder über Threema (nach Feierabend) zu erreichen. Alternativ auch über Skype oder ganz altmodisch über SMS.

Unter dem Artikel habe ich Bilder von Telegram auf dem iPhone, s4mini und dem Mac angehängt.

Warum Telegram vs. Threema

Ich nutze beide Apps schon seit Längerem und habe auch schon regelmäßig Werbung für beide gemacht. Telegram hat für mich allerdings viele Vorteile im Gegensatz zu Threema:

Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in Allgemein, Privates | Keine Kommentare »

Das war das dritte Semester

Mai 18th, 2012 von dkl

Es ist schon etwas Zeit vergangenen, seitdem das 3. Semester vorbei ist. Die Prüfungen waren in der KW06/2012. In diesem Semester gab es aber das erste mal einen Rückschlag.

Im letzten Beitrag schrieb ich ja, dass Wirtschaftsstatistik und Programmieren echt zeitaufwendig sein werden. Diese Prognose ist so auch eingetreten, war aber machbar. Allerdings ist das Modul “Kommunikation-Führung-Selbstmanagement” total in die Hose gegangen. Weiter unten gibt’s mehr dazu…

In Statistik habe ich lange Zeit gebraucht, um mich mit dem Thema zu identifizieren. Zudem gab es keine Online-Vorlesungen, so dass ich komplett auf das Skript und die beiden Präsenzveranstaltungen angewiesen war. Ich war nicht der einzige der mit feuchten Händen in die Klausur gegangen ist. Aber, es war alles nicht so schlimm. Die Klausur war sehr fair, wenn auch viel zu umfangreich und absolut nicht innerhalb von 2h zu schaffen. Das Problem hatte ich aber nicht allein. Die Note kann sich aber dennoch sehen lassen.

Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in (Online)Studium | Keine Kommentare »

Das dritte Semester beginnt

September 20th, 2011 von dkl

Wie schnell doch so ein Jahr vergeht… Vor einem Jahr habe ich das Onlinestudium an der FH Wolfenbüttel (Ostfalia) angefangen, wo ist nur die Zeit geblieben? Aufgrund von Zeitmangel und Stress habe ich es auch noch nicht geschafft einen Artikel zum Ausgang des 2. Semesters zu schreiben.

Aus diesem Grund möchte ich hier noch kurz ein paar Worte zum zweiten Semester verlieren. Das beste Vorweg: Ich habe alle Module bestanden! Das Sommersemester hat mir auf jeden Fall ganz schön zugesetzt. Ich bin nicht richtig in meinen Lernrhythmus rein gekommen und die Motivation war zum Lachen in den Keller gegangen. Zudem war das Semester gefühlt auch super kurz. Bei BWL2 dachte ich sogar das es ein super knappes Ding wird. Ich habe wenn überhaupt mit einer 4,0 gerechnet.
Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in (Online)Studium | 1 Kommentar »

Das zweite Semester beginnt

April 3rd, 2011 von dkl

Es geht wieder los. Seit dem 30.03. ist die Belegungszeit der Module für das zweite Semester vorbei. Die ersten Chats haben auch schon stattgefunden. Es wird also wieder ernst. Was mir ein wenig zu schaffen macht ist die sehr kurze Dauer des Semesters. Anfang Juli sind schon wieder Prüfungen. Es wird also wieder sehr stressig. Kennt man ja aber schon.

Belegt habe ich wieder vier Module, damit mir nicht langweilig wird in der Freizeit Zeit nach der Arbeit.

  1. Business Englisch
  2. BWL 2
  3. Organisationslehre
  4. Einführung in die Wissenschaftliche Projektarbeit

Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in (Online)Studium | Keine Kommentare »

Balou’s Schlaganfall (Vestibularsyndrom)

April 3rd, 2011 von dkl

Tja, mein Großer ist halt nicht mehr der jüngste… Gleich vorweg, es ist zum Glück gerade noch mal alles gut gegangen.

Was war passiert:

Am 10.03. gegen 15:00 rief meine Mum mich in der Arbeit an und sagte mir, dass Balou einen Kreislaufzusammenbruch hat und sie mit ihm zum Tierarzt (TA) fährt. Ich habe sofort Feierabend gemacht und bin direkt aus WOB nach Ölper gefahren. Als ich ankam war der Schreck recht groß, Balou war komplett desorientiert, konnte sich nicht richtig auf den Beinen halten und konnte mit den Augen keinen Punkt fixieren (wirres verdrehen der Augen).

Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in Balou | 1 Kommentar »

Das war das erste Semester – alles bestanden

Februar 22nd, 2011 von dkl

Wie ich in dem Artikel vom 06.01. schon angekündigt hatte, waren die letzten Wochen wirklich stressig. Arbeiten und Prüfungsvorbereitung, am besten man gräbt sich sein. Zu was anderem kommt man in der Zeit eh nicht mehr. Aber es hat sich gelohnt! Das 1. Semester ist so schnell vorbeigegangen – wenn die restlichen 11 Semester auch so schnell vorbei gehen kann ich mich eigentlich schon Bachelor nennen ;-)

Wie schon erwähnt habe ich die Module:

  • Mathe (Lineare Algebra)
  • Wirtschaftsinformatik
  • BWL 1
  • Englisch 1

belegt.

Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in (Online)Studium | Keine Kommentare »

Mein neuer Perso

Januar 15th, 2011 von dkl

Ich habe ihn, den neuen Perso (ePerso oder nPA). Ich war heute Morgen auf dem Amt  und habe den Ausweis im Scheckartenformat abgeholt. Mein alter Perso war zwar noch 8 Jahre gültig, aber ich war zu gespannt auf den neuen :)

Neuer Perso-Vorderseite

Beantragt habe ich den Ausweis am 23.12.10 . Über die Braunschweig Webseite (Rathaus online) habe ich mir vorher einen Termin geben lassen. Der Termin hat auch ohne Probleme funktioniert. Allerdings muss ich dazu sagen das nichts los war. Ob das mit den Terminen auch noch so gut funktioniert wenn richtig Betrieb ist, weiß ich nicht. Innerhalb von 10 Minuten war ich jedenfalls wieder auf dem Weg nach Hause. Ich musste meinen alten Perso vorlegen, ein biometrisches Passfoto abgeben und viel Geld bezahlen (28,80 Euro). Dann wurde ich noch gefragt ob ich die eID Funktion nutzen möchte und ob ich Fingerabdrücke speichern will. Natürlich will ich die eID nutzen, das macht den Ausweis ja interessant. Ich habe mich allerdings gegen die Fingerabdrücke entschieden.

Den Rest des Eintrags lesen »

Geschrieben in Allgemein, Privates | Keine Kommentare »

iPhone SMS Sendebericht

Januar 12th, 2011 von dkl

Wie bekannt sein sollte gibt es auf dem iPhone keine Möglichkeit einen SMS Sendebericht anzufordern.  Eigentlich unterstützt diese Funktion jedes Handy. „Ihre SMS an … ist am … um … zugestellt worden“.

Wie ich eben in einem Blog lesen konnte, gibt es jetzt einen Workaround um einen Sendebericht anzufordern. Einfach ein *T# oder *N# (je nach Netzbetreiber) vor die SMS schreiben und schon kommt der Sendebericht auf das iPhone. Die Steuerzeichen sollten eigentlich nicht an den Empfänger übertragen werden. Wie ich aus den Kommentaren des Blogeintrags entnehmen konnte, funktioniert es mal besser und mal schlechter. Teilweise gibt es wohl Probleme mit SMS die länger als 160 Zeichen sind. Die Sendeberichte sollten eigentlich nichts kosten, aber die 3 Zeichen werden von den 160 Zeichen abgezogen. Für T-Mobile ist es das „T“, welches vor den SMS Text gestellt werden muss. Nach den Steuerzeichen kann man auf ein Leerzeichen verzichten, sonst beginnt die SMS beim Empfänger mit einem Leerzeichen. Also „*T#Dies ist ein Test …“ Einfach mal ausprobieren.

Quelle: iPhone-ticker.de

Geschrieben in iPhone | Keine Kommentare »

Bald sind Prüfungen

Januar 6th, 2011 von dkl

Nach fast einem halben Jahr Stillstand muss jetzt mal wieder ein wenig neuer Content her. Durch das Studium bleiben solche Sachen wie der Blog einfach liegen.

Inzwischen geht es mit großen Schritten auf die ersten Prüfungen zu. Ich habe die Module „Mathe“, „Englisch“, Wirtschaftsinformatik“ und „BWL 1“ belegt. Am jetzigen Wochenende (07. + 08.01.) sind die letzten Präsenzveranstaltungen in Wolfenbüttel.

Die Einsendeaufgaben (ESA) für BWL habe ich schon komplett eingereicht und bestanden. Das bedeutet, dass ich zur Prüfung in BWL zugelassen werde. Im Modul Wirtschaftsinformatik muss ich die letzte ESA bis zum 10.01. einreichen, in Englisch fehlt noch die Aussage ob ich die ESA’s bestanden habe und in Mathe habe ich die letzten Aufgaben heute bearbeitet und eingereicht.

Die Prüfungen sind zwischen dem 09.02. und 11.02. Die nächsten Wochen werden also extrem stressig. Urlaub für die Prüfungswoche ist schon eingereicht und genehmigt.

Schauen wir mal was das wird, ich werde berichten…

Geschrieben in (Online)Studium | Keine Kommentare »

Mein Blog auf dem iPhone

August 18th, 2010 von dkl


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w0076d65/klanni/wp-content/plugins/wordpress-flickr-manager/FlickrManager.php on line 358

Dank dem WordPress Plugin WPtouch iPhone Theme” ist mein Blog jetzt optimiert auf dem iPhone zu lesen. Wie es mit anderen Smartphones aussieht weiß ich nicht. Wer z.B. ein HTC oder ähnliches sein eigen nennt, kann gerne einen Kommentar schreiben.

Hier noch ein paar Screenshots des Blogs auf dem iPhone:

Geschrieben in iPhone | Keine Kommentare »

« Frühere Einträge